Iseo_Logo.PNG

  ISEO Paniklösungen nach EN1125

Gefahrenzeichen
 

ISEO unterscheidet zwei unterschiedliche aufliegende Varianten:
 

Varianten

ISEO_PANIKTÜR.PNG

ISEO PANIKSTANGE ISEO PANIK PUSH BAR
ISEO_PANIKSTANGE.PNG ISEO_PUSHBAR.PNG
Als BASE Verriegelung oder BOLT Verriegelung; je nach Situation vor Ort
ISEO_BASE_BOLT.PNG

ISEO_BASE_BOLT.PNG

Türsituationen

Folgende Türen können umgesetzt werden

ISEO_TÜRLÖSUNGEN.PNG

 

AUSSENSEITE
verschiedene Lösungen! 
Beschlag an der Außenseite der Fluchttür

Trim Knauf
ISEO_TRIM_KNOPF.PNG

mit oder ohne Zylinder
Knauf drehbar oder fest

wahlweise mit PVD Beschichtung

Trim Drücker
ISEO_TRIM_DRÜCKER.PNG

mit oder ohne Zylinder

wahlweise mit PVD Beschichtung 

Trim Tronic Drücker
ISEO_TRIM_TRONIC.PNG mit Zylinder
 bei berechtigtem Kontakt über Zutritt
 wird der Drücker eingekuppelt
 wahlweise mit PVD Beschichtung

Trim Mikrokontakt
ISEO_TRIM_Mikro.PNG 
mit Zylinder Öffnungskontakt

wahlweise mit PVD Beschichtung

 

Sondervariante

 

PUSH SIRENA

Push Sirena

ON:
Akustischer und optischer Alarm
bei Betätigen der Panikstange.
OFF:
Durchgang ohne Alarm.
Durchgangsfunktion:
Einmalige Betätigung innerhalb 
von 5 Sekunden ohne Alarm.

Sonderfall 

antibakteriell

Anti Germ 2 Anti Germ

 für besondere Anforderungen, z.B. in Spitälern, Schulen, usw…
  mit einer speziellen IONEN Beschichtung zur Bakterien-Vernichtung


 

                                                                    Beispiel 1

 

 

 

 

Telenot Stützpunkt

EMPFOHLEN auf HEROLDat

Sie haben eine Frage?

ZURÜCK